Die Lehre vom dreifachen Amt Jesu Christi als König, Priester und Prophet ist eine klare und leistungsfähige Konzeption, um die verschiedenen Aussagen über Jesu Person und sein Werk zu strukturieren.
Zugleich lässt sich damit auch erklären, warum es verschiedene Typen von Kirchen gibt, sowie Handlungsbereiche kirchlichen Lebens unterscheiden und Fehlformen erkennen.